Das schwedische Landfrühstück

Wenn man auf Skyttåsa-Bed & Breakfast wohnt kann man natürlich ein Früstück bestellen. Das Frühstück besteht aus Kaffe/Te, Juice, Milch, Ei, Käse und Schinken, Marmelade, Müsli und Sauermilch für den geringen Preis von 60 SEK/Person.

Haushalt mit eigener Verpflegung

Für die weiteren Mahlzeiten gilt eigene Verpflegung – wenn man nicht catering bestellt oder im Restaurant essen will natürlich (siehe weiter)

Wohnt man im Annex gibt es dort eine grosse Küche mit Ausraum für mindestens 6 Personen. Die Küche enthält moderne Ausrüstung sowie Micro-Welle, Eis-und Tiefgefrieherschrank, El-Küchenherd und Geschirrspüler.

Die Küche des langen Hauses ist dem entsprechend, ist dazu aus massivem Eichenholz gebaut und hat Zugang zu dem geschützten Gartenplatz ohne Einblick auf der Rückseite des Hauses.

Einkauf und Zubereitung – ökologisch, nahproduziehrt und/oder biodynamisch

Man kann die Gelegenheit wahrnehmen Lebensmittel ökologisch, nahproduziert und/oder biodynamisch zu kaufen wen man auf Skyttåsa wohnt, Rohwaren sowie Halb-und Ganzfabrikate. Nach Vereinbarung kann man ebenfalls einen Besuch mit Rundwanderung machen auf einigen der Landwirtschaften.

Uppmälby”: Biodynamische produziert und nahliegend,Landwirtschaft mit Gemüse, Mehl, Lammfleisch u.s.w.

Gnesta Lebensmittel” ökologisch, kleinproduziert und nahliegend

Hammersta Gård” ökologisches Rind – und Lammfleisch

Peterslund Ekoodling” ökologisches, KRAV-gepflanztes Gemüse

Catering & Take away

Weitere Möglichkeiten sind die besonders guten catering und take away -Unternehmen die es in der Nähe gibt

Mäster Claes

Gnesta Strand

Thaigården” take away – Strängnäs

Gasthäuser und Restaurante

ist man darauf eingestellt eine kurze Strecke zu fahren gibt es viele gute Wirtshäuser rund um Skyttåsa:

In nächster Nähe

Will man in der Wildnis bleiben ist die nächste Kneipe “Skottvångs Grufva”. Hier gibt es nicht nur Essen sondern auch Musik in Weltklasse wird serviert.

Kulinarische Wanderungen

Auf “Rocklösa Gård”in Stjärnhof kann man eine kulinarische Wanderung buchen. Dieser kulnarische Spaziergang ist ein einzigartiges Erlebnis was für alle passt die Geschmack haben für Essen und Natur und für jeden der etwas erfreuliches mit der Familie, mit Freunden oder mit Kollegen unternehmen möchte. Ausserdem ist es ein besonderes Erlebnis ganz Sörmland abzuschmecken. Dieses Thema enthält nämlich eine Vielfalt von Geschmacksproben vom Kleinanbau sörmländischer Lebensmittelproduzenten. Diese kulinarische Wanderung ist ungefähr 4.5 Km lang und dauert c:a 5 stunden. Die Gerichte werden auf Porzellantellern serviert und reichlich gemessen. Ein geschulter Reiseleiter erzählt über den Hintergrund der Gerichte, der Natur und der Umgebung. Seit Sommer 2013 gibt es Führungen auch in deutscher Sprache. Auf Nachfrage kann die kulinarische Wanderung auch mit besonderen Wünschen verbunden werden.

 

Teilen

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.